Herzlich Willkommen in unserem Pflanzenversand!

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Google+
  • Sicher bestellen
  • Regionale Ware
Startseite
    Erweiterte Suche

    Weiße Maulbeere

    Morus alba

    Die Weiße Maulbeere Morus alba wächst bis zu 16 Meter hoch und entwickelt eine rundliche, dicht geschlossene Krone. Die glänzend grünen Blätter haben eine herzförmige Form mit grob gezahnten Rändern.

    Maulbeergewächse lassen sich gut beschneiden und eignen sich somit auch als Heckenpflanze. Sie haben einen hohen ökologischen Wert. Die weiß-gelblichen bis rosa-purpurfarbenen Früchte von Morus nigra ähneln den Brombeeren, sind sehr wohlschmeckend und für viele Tiere eine wichtige Nahrungsquelle. In der Küche lassen sie sich zu vielen leckeren Süßspeisen verarbeiten.

    Morus alba gedeiht an sonnigen und halbschattigen Standorten (vorzugsweise ein Standort mit Sonne und Halbschatten) und ist frostunempfindlicher als die verwandte Schwarze Maulbeere. Junge Pflanzen schützt man mit einer einer Abdeckung aus Reisig. Maulbeerbäume im Kübel sollten immer in kühlen Räumen mit Temperaturen um den Gefrierpunkt überwintern.


    Morus alba   
    Normale Lieferzeit: 5 - 8 Werktage, sofern nachfolgend keine andere Lieferzeit angegeben wurde!
      Containerware       Ganzjährig lieferbar!
    Liefergröße:  60-100 cm
    Einzelpreis: 11,90 EUR

       

     
    Alle Preise, inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

     Artikelinformationen

    Wuchscharakter kleiner, kurzstämmiger Baum, rundlich und dicht
    Wuchshöhe/-breite
    Höhe bis etwa 16 m, Breite bis etwa 4 m
    Wuchsgeschwindigkeit pro Jahr
    Ca. 20 - 40 cm
    Blüte unscheinbar, bräunlich gelbe Kätzchen
    Blütezeit Mai
    Blattfarbe/-form glänzend dunkelgrün, lebhafte gelbe Herbstfärbung; herzförmig
    Befruchtersorten Selbstbefruchter
    Fruchtgröße/-farbe längliche brombeerähnliche Beeren, weiß-gelblich bis rosa-purpurfarbenen
    Geschmack essbar, sehr schmackhaft, saftig, weich, süß
    Ernte/Genussreife Juli/August
    Standortanspruch Licht & Boden vorzugsweise sonnig und warm, geschützt; normaler, nährstoffreicher Gartenboden, sehr anpassungsfähig
    Winterhärte in milden Lagen frosthart, sonst empfindlich, hier wird Schutz benötigt
    Immergrün nein
    Lebensdauer Mehrjährig
    Schnitt schnittverträglich, bei Bedarf Wildtriebe entfernen und Auslichtungsschnitt vornehmen
    Verwendung Solitär, Heckenpflanze, Kübel, Frischeverzehr, Verarbeitung zu Geele, Süßspeisen
    Kundenrezensionen:
    Für diesen Artikel wurden noch keine Bewertungen geschrieben, wir freuen uns über Ihre Meinung.

     


    Parse Time: 0.233s