Feuerdorn Orange Glow • Pyracantha Orange Glow

feuerdorn-orange-glow-pyracantha-orange-glow-pyracantha-orange-glow58d3a7af21abb
ab 2,14 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • b21190408
 
Lieferart: Topfware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
b21190408 Lieferart: Topfware
Lieferqualität: 15-30 cm hoch,
ab 1
2,14 € *
ab 50
1,75 € *
Lieferzeit 5 Werktage
1 - 49
2,14 € *
ab 50
1,75 € *
Lieferzeit 5 Werktage
Lieferart: Containerware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
b21190561 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
ab 1
4,26 € *
ab 50
3,50 € *
Lieferzeit 5 Werktage
1 - 49
4,26 € *
ab 50
3,50 € *
Lieferzeit 5 Werktage
b21190563 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 60-80 cm hoch,
ab 1
5,28 € *
ab 50
4,60 € *
Lieferzeit 5 Werktage
1 - 49
5,28 € *
ab 50
4,60 € *
Lieferzeit 5 Werktage
Pyracantha – abgeleitet von den griechischen Wörtern pyr (Feuer) und akantha (Dorn) – ist... mehr
Produktinformationen "Feuerdorn Orange Glow • Pyracantha Orange Glow"

Pyracantha – abgeleitet von den griechischen Wörtern pyr (Feuer) und akantha (Dorn) – ist der Gattungsname vom Feuerdorn und gibt bereits Hinweis auf zwei seiner Eigenschaften. Der immergrüne, sparrig aufrecht wachsende Strauch schmückt sich mit feurig leuchtenden Beeren und trägt Dornen.

Alle Arten des Feuerdorns gehören zu einer Gattung aus der Pflanzenfamilie der Rosengewächse. Innerhalb der Gattung gibt es etwa zehn Arten.
Der Feuerdorn Orange Glow ist eine Hybride der wildwachsenden Arten mit einer Wuchshöhe von 150 bis 300 Zentimetern und orangefarbenen Früchten. Als Ziergehölz eignet er sich für freiwachsende und geschnittene immergrüne Hecken, zur Fassadenbegrünung wie auch als Solitär. Überdies bietet er einheimischen Vögeln Nistschutz und Nahrung für den Winter.

Stacheln
Die Zweige des Feuerdorns tragen kräftige Dornen.

Blätter
Orange Glow ist wintergrün. Seine kleinen Blätter sind glänzend dunkelgrün, ledrig und eiförmig und wechselständig an den Zweigen angeordnet.

Blütenstand und Blüten
Im Frühjahr schmückt sich der Strauch mit kleinen, weißen, in Doldenrispen stehenden Blüten. Orange Glow ist besonders blühfreudig.

Früchte
Die im Frühherbst reifenden Beeren leuchten kräftig orangefarben. Die kleinen Früchte sind schwach giftig und für Menschen ungenießbar.

Verbreitung
Die Arten der Gattung Pyracantha sind von Südosteuropa bis Südostasien verbreitet. In einheimischen Gärten werden vor allem Zuchtformen als Ziergehölze gepflanzt, zu denen auch der Feuerdorn Orange Glow gehört.

Standorte
Feuerdorn bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Am besten gedeiht er in nahrhaftem Boden. Da der Strauch jedoch recht anspruchslos ist, gibt er sich mit jedem durchlässigen Gartenboden zufrieden und verträgt selbst Trockenheit.

Krankheiten und Schädlinge
An feuchten Standorten können einige Arten von Feuerdornschorf befallen werden. Orange Glow gilt als schorfresistente Sorte.

Pflegehinweise
Die beste Pflanzzeit ist der April. Für eine Hecke werden etwa drei Pflanzen pro Meter benötigt. Freiwachsend erreicht der Feuerdorn eine Höhe von etwa drei Metern. Er ist jedoch gut schnittverträglich und übersteht selbst einen kräftigen Rückschnitt schadlos. Nach strengen Wintern treten mitunter Frostschäden auf. Das Laub verfärbt sich braun. Ein Rückschnitt im zeitigen Frühjahr schafft Abhilfe. Auch um sich am reichen Beerenschmuck im Herbst zu erfreuen und die Früchte als Nahrung für Vögel im Winter zu erhalten, ist dieser Schnittzeitpunkt am günstigsten.

 
Bezugsquelle
Feuerdorn kaufen Sie günstig in unserem Online-Shop. Beste Qualität direkt von der Baumschule.

 

Blütezeit: Juli, Juni, Mai
Dornen und Stacheln am: Stamm, Zweig
Lichtansprüche: Halbschatten, sonnig
Weiterführende Links zu "Feuerdorn Orange Glow • Pyracantha Orange Glow"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Feuerdorn Orange Glow • Pyracantha Orange Glow"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen