Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris)

ab 4,91 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferart:

Lieferqualität:

  • b44321439
 
Lieferart: Containerware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
b44321490 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 30-40 cm hoch,
11,78 € * Lieferzeit 6 - 8 Werktage
11,78 € * Lieferzeit 6 - 8 Werktage
b44321506 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
15,70 € * Lieferzeit 6 - 8 Werktage
15,70 € * Lieferzeit 6 - 8 Werktage
b44321518 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
21,59 € * Lieferzeit 6 - 8 Werktage
21,59 € * Lieferzeit 6 - 8 Werktage
Lieferart: Topfware
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
b44321439 Lieferart: Topfware
Lieferqualität: 15-25 cm hoch,
4,91 € * Lieferzeit 6 - 8 Werktage
4,91 € * Lieferzeit 6 - 8 Werktage
Wachstum und Schnittpflege Der Hydrangea petiolaris ist auch unter der deutschen Bezeichnung... mehr
Produktinformationen "Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris)"
Wachstum und Schnittpflege

Der Hydrangea petiolaris ist auch unter der deutschen Bezeichnung „Kletterhortensie“ bekannt und wird zur Gruppe der Kletterpflanzen gezählt. Der Hydrangea petiolaris zeichnet sich durch seinen kriechenden bzw. selbstkletternden Wuchs aus. Die Kletterhortensie erreicht eine Wuchshöhe von 800 bis 1200 Zentimeter und eine Wuchsbreite zwischen 300 und 500 Zentimeter. In seiner Jugend wächst der Hydrangea petiolaris eher langsam. Die Kletterhortensie kann zwischen 80 und 100 Zentimeter pro Jahr wachsen.
Die Blätter der Hydrangea petiolaris sind glänzend und haben eine dunkelgrüne Farbe. Im Herbst verfärben sich die Blätter und werden abgeworfen. Insbesondere zeichnen sich die Blätter durch sehr hohe Blattgesundheit aus. Die Blüten der Hydrangea petiolaris haben eine reinweiße Farbe und sind sehr groß. Die Blütezeit ist im Zeitraum zwischen Juni und Juli. Die Blüten sind weiße Schirmblüten mit einem süßlichen Duft. Aufgrund seiner Haftwurzeln ist der Hydrangea petiolaris eine sehr gute Kletterpflanze.

Standortbedingungen

Der Hydrangea petiolaris gedeiht besonders gut auf einem normalen Gartenboden. Im Idealfall ist der Boden locker, humos und kann auch leicht sauer sein. Der Strauch verträgt den Wurzeldruck anderer Bäume. Die Kletterhortensie liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Der Strauch bevorzugt kühle und feuchte Lagen. Bei guter Bodenfeuchte verträgt er auch die volle Sonne.
Besonders gerne wird die Kletterhortensie für die Bepflanzung von Mauern, Palisaden in Terrassen. Die Kletterhortensie benötigt als Unterstützung ein Klettergerüst oder einen Rankseiler.



Wuchs: Strauch, Kletterpflanze, freistehend; Selbstklimmend
Höhe: Bis 2 m hoch, als Kletterpflanze an Bäumen und Mauern bis 10 m hoch
Blatt: Gegenständig, länglich rund, oberseits glänzend dunkelgrün, unterseits hellgrün; Herbstfärbung gelb
Blüte: Weiß, in flachen, bis 25 cm breiten Dolden
Boden: Gedeiht in allen normalen Gartenböden
Standort: Absonnig bis schattig
Verwendung: Hausgärten, Zäune, Mauern, Bäume, Pergolen, als Bodendecker geeignet
Pflanzbedarf: Als Bodendecker 3 - 4 Pflanzen per m²
Weiterführende Links zu "Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen