dornenlose Brombeere Loch Ness -S- Rubus fruticosus

10,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferart:

Lieferqualität:

  • b30917001
 
Bestell-Nr. Variante Preis Lieferzeit Menge
b30917001 Lieferart: Containerware
Lieferqualität: 40-60 cm hoch,
10,00 € * Lieferzeit 6 - 8 Werktage
10,00 € * Lieferzeit 6 - 8 Werktage
Allgemeine Informationen Die Brombeere ist eine pflegeleichte Frucht, die sich gut für... mehr
Produktinformationen "dornenlose Brombeere Loch Ness -S- Rubus fruticosus"

Allgemeine Informationen


Die Brombeere ist eine pflegeleichte Frucht, die sich gut für die Zucht im heimischen Obstgarten eignet.
Das besondere Merkmal der Sorte Loch Ness -S- ist die angenehme Süße der Früchte. Da die Rubus
fruticosus Loch Ness -S- keine Dornen bildet, können zwischen ihren Zweigen auch Kinder bedenkenlos
nach den großen dunklen Früchten suchen. Die Sorte Loch Ness -S- ist im Allgemeinen sehr robust und
pflegeleicht.

Wuchsform und Schnittpflege


Neben der Kultivierung im Freiland eignet sich die Brombeere Loch Ness -S- auch als Topfpflanze. In
beiden Fällen ist eine Rankhilfe empfehlenswert, die den Zugang von allen Seiten ermöglicht. Sobald
die ersten unreifen Früchte sichtbar sind, sollten alle Triebe, die keine Früchte tragen, nah am
Haupttrieb abgeschnitten werden. So fließt mehr Energie in die Reifung der Beeren. Beschädigte oder
von Schädlingen befallene Triebe sollten so bald wie möglich entfernt werden.

Standortbedingungen


Die Rubus fruticosus Loch Ness -S- kann im Halbschatten am besten gedeihen. Wegen ihres hohen
Wuchses sollte der Standort vor starkem Wind geschützt sein. Zwischen den einzelnen Pflanzen sollte
ein Abstand von rund zwei Metern eingehalten werden. Wird die Brombeere Loch Ness -S- im Topf
kultiviert, sollte das Wurzelwerk im Winter gegen Frost geschützt werden. Einmal jährlich, zwischen
Frühjahr und Sommer, sollte die Brombeere Loch Ness -S- mit Beerendünger gedüngt werden, um
den Ertrag zu steigern.



 Artikelinformationen

Wuchscharakter Strauchartig, stark bis sehr starker Wuchs, dornenlos
Wuchshöhe/-breite
Höhe ca. 120 - 150 cm; Breite ca. 100 - 150 cm
Wuchsgeschwindigkeit pro Jahr
Ca. 50 - 120 cm
Blüte Weiß bis hellrosa
Blattfarbe Grün
Fruchtgröße/-farbe Große Beeren, langoval; glänzend schwarz
Geschmack Süßsäuerlich, aromatisch, saftig
Ernte/Genussreife Mitte Juli bis September; Mitte Juli bis September
Standortanspruch Licht & Boden Sonne bis Halbschatten; normaler Gartenboden
Winterhärte Ja
Immergrün Nein
Lebensdauer Mehrjährig
Schnitt Ja, nach der Ernte bodennah zurückschneiden
Verwendung Hausgarten, Ertragspflanze, Gartenkübel, Balkon, Terrasse, Frischeverzehr, Tiefkühlfrucht, Verarbeitung zu Marmelade, Kuchen, Torten etc.
Weiterführende Links zu "dornenlose Brombeere Loch Ness -S- Rubus fruticosus"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "dornenlose Brombeere Loch Ness -S- Rubus fruticosus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen