Die Pflanzengattung Hibiskus (botanisch: Hibiscus syriacus) gehört zu den Malvengewächsen und ist in vielen Ländern der Erde zu finden. Hibiskus wird auf Deutsch auch Eibisch genannt. Es gibt circa 300 verschiedene Arten von Hibiskuspflanzen, die sowohl als Zimmerpflanzen als auch als Gartengewächse vorkommen. 


Man findet Hibiskuspflanzen als Sträucher, Halbsträucher, krautige Pflanzen und als Bäume. Meist fallen diese Gewächse durch besonders prächtige Blüten in vielen unterschiedlichen Farben auf. Hibiskussträucher haben keine Stacheln. Es finden sich gestielte Laubblätter an den Pflanzen, die bei manchen Hibiskusarten auch gelappt sein können. Auch Nebenblätter sind an den Hibiskussträuchern zu finden. Am auffälligsten an den Hibiskusgewächsen sind die Blüten, die aus fünf Blütenblättern mit einem auffälligen Blütenstempel in der Mitte bestehen. Die Blüten können bei einigen Arten einen Durchmesser von bis zu fünfzehn Zentimetern aufweisen. Die Farben der Hibiskusblüten variieren von Weiß oder Gelb über Rot und Orange bis hin zu Rosa, Violett und Blau sowie zu mehrfarbigen Blüten. Auch gefüllte Blüten sind bei einigen Hibiskusarten zu finden. Während der Blütezeit bilden sich immer wieder neue Blüten, die aber auch schnell abgeworfen werden. Hibiskuspflanzen bilden fünffächerige Kapselfrüchte. Hibiskusblüten werden häufig, zusammen mit zum Beispiel Hagebutten, zu Tee verarbeitet. Der mit Hibiskusblüten aufgegossene Tee färbt sich tiefrot und kann sowohl heiß als auch kalt getrunken werden. 

Es ist zwar nicht eindeutig bewiesen, aber wahrscheinlich stammt Hibiskus ursprünglich aus Südostasien, China und den Inseln Polynesiens. Seit etwa 1730 ist die Pflanze auch in Europa bekannt. Einige Hibiskusarten eignen sich gut als Zimmerpflanzen, während andere Arten vor allem in Gärten oder auch öffentlichen Parks zu finden sind. Um eine Hibiskuspflanze zu vermehren, kann man entweder einen Steckling in der Erde heranziehen oder indem man den Blütenstaub durch durch einen Pinsel von einer Pflanze auf eine andere Pflanze überträgt. 

Hibiskuspflanzen sind nicht besonders anfällig für Krankheiten, trotzdem können sie vom Blattfleckenpilz oder vom Bronzefleckenvirus befallen sein. In diesen Fällen sollten die befallenen Blätter sofort entfernt werden, um ein Übergreifen der Krankheit auf andere Pflanzen zu verhindern. Auch Blattläuse finden sich auf Hibiskus, hier helfen geeignete Mittel aus dem Fachhandel. Die meisten Hibiskusarten sind nicht winterfest, bis auf den ­Hibiscus ­syriacus und seine diversen Unterarten sowie einige wenige weitere Ausnahmen. In unserem Online-Shop können Sie verschiedene Sorten Hibiskus günstig kaufen.

Die Pflanzengattung Hibiskus (botanisch: Hibiscus syriacus) gehört zu den Malvengewächsen und ist in vielen Ländern der Erde zu finden. Hibiskus wird auf Deutsch auch... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Pflanzengattung Hibiskus (botanisch: Hibiscus syriacus) gehört zu den Malvengewächsen und ist in vielen Ländern der Erde zu finden. Hibiskus wird auf Deutsch auch Eibisch genannt. Es gibt circa 300 verschiedene Arten von Hibiskuspflanzen, die sowohl als Zimmerpflanzen als auch als Gartengewächse vorkommen. 


Man findet Hibiskuspflanzen als Sträucher, Halbsträucher, krautige Pflanzen und als Bäume. Meist fallen diese Gewächse durch besonders prächtige Blüten in vielen unterschiedlichen Farben auf. Hibiskussträucher haben keine Stacheln. Es finden sich gestielte Laubblätter an den Pflanzen, die bei manchen Hibiskusarten auch gelappt sein können. Auch Nebenblätter sind an den Hibiskussträuchern zu finden. Am auffälligsten an den Hibiskusgewächsen sind die Blüten, die aus fünf Blütenblättern mit einem auffälligen Blütenstempel in der Mitte bestehen. Die Blüten können bei einigen Arten einen Durchmesser von bis zu fünfzehn Zentimetern aufweisen. Die Farben der Hibiskusblüten variieren von Weiß oder Gelb über Rot und Orange bis hin zu Rosa, Violett und Blau sowie zu mehrfarbigen Blüten. Auch gefüllte Blüten sind bei einigen Hibiskusarten zu finden. Während der Blütezeit bilden sich immer wieder neue Blüten, die aber auch schnell abgeworfen werden. Hibiskuspflanzen bilden fünffächerige Kapselfrüchte. Hibiskusblüten werden häufig, zusammen mit zum Beispiel Hagebutten, zu Tee verarbeitet. Der mit Hibiskusblüten aufgegossene Tee färbt sich tiefrot und kann sowohl heiß als auch kalt getrunken werden. 

Es ist zwar nicht eindeutig bewiesen, aber wahrscheinlich stammt Hibiskus ursprünglich aus Südostasien, China und den Inseln Polynesiens. Seit etwa 1730 ist die Pflanze auch in Europa bekannt. Einige Hibiskusarten eignen sich gut als Zimmerpflanzen, während andere Arten vor allem in Gärten oder auch öffentlichen Parks zu finden sind. Um eine Hibiskuspflanze zu vermehren, kann man entweder einen Steckling in der Erde heranziehen oder indem man den Blütenstaub durch durch einen Pinsel von einer Pflanze auf eine andere Pflanze überträgt. 

Hibiskuspflanzen sind nicht besonders anfällig für Krankheiten, trotzdem können sie vom Blattfleckenpilz oder vom Bronzefleckenvirus befallen sein. In diesen Fällen sollten die befallenen Blätter sofort entfernt werden, um ein Übergreifen der Krankheit auf andere Pflanzen zu verhindern. Auch Blattläuse finden sich auf Hibiskus, hier helfen geeignete Mittel aus dem Fachhandel. Die meisten Hibiskusarten sind nicht winterfest, bis auf den ­Hibiscus ­syriacus und seine diversen Unterarten sowie einige wenige weitere Ausnahmen. In unserem Online-Shop können Sie verschiedene Sorten Hibiskus günstig kaufen.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
garteneibisch-monstrosus-hibiscus-monstrosus-hibiscus-monstrosus58d3a83142549
Garteneibisch Monstrosus • Hibiscus Monstrosus
Der Garteneibisch 'Monstrosus' (Hibiscus syriacus 'Monstrosus') hat einfache weiße Blüten, sie werden aber in der Mitte durch einen dunkelroten Basalfleck geschmückt. Die Blütezeit des Hibiskus dauert von Juli bis September. Die Blätter...
ab 11,50 € *
garteneibisch-speciosus-hibiscus-speciosus-hibiscus-syriacus-speciosus58d3a82df3ba3
Garteneibisch Speciosus • Hibiscus Speciosus
Der Garteneibisch 'Speciosus' ist ein wunderschöner Blütenstrauch mit strahlend weißen Blüten und dunkelrotem Herz. Seine gefüllten Blüten erstrahlen von Juni bis August in reinstem Weiß, die einzige Ausnahme hierzu bildet der dunkelrote...
ab 4,16 € *
rosen-eibisch-blue-bird-hibiscus-syriacus-blue-bird-hibiscus-blue-bird58d3a843b6e61
Rosen-Eibisch Blue Bird • Hibiscus syriacus...
Der Garteneibisch 'Blue Bird' ist ein wunderschöner, blauviolett blühender Hibiskus mit sehr großen Einzelblüten und kleinem roten Mittelfleck im Blütenherz. Er blüht von August bis September. Ein straffer, aufrechter Wuchs lässt ihn in...
ab 4,16 € *
garteneibisch-william-r-smith-hibiscus-william-r-smith-hibiscus-william-r-smith58d3a8434acae
Garteneibisch William R. Smith • Hibiscus...
Der Garteneibisch 'William R. Smith' ist einer der schönsten rein weißen Hibiskus-Sorten. Seine sehr großen einfachen Blüten sind weit geöffnet und erscheinen von Juli bis September. An sonnigen, geschützten Standorten blühen sie beinahe...
ab 9,65 € *
rosen-eibisch-woodbridge-hibiscus-syriacus-woodbridge-hibiscus-woodbridge58d3a7d3e4616
Rosen-Eibisch Woodbridge • Hibiscus syriacus...
Der Garteneibisch 'Woodbridge' ist ein wunderschöner Blütenstrauch mit blauroten Blüten. Diese erstrahlen von Juni bis September in blauroter bis malvenähnlicher Farbe, die den roten Mittelfleck umspielt. Die Blätter der frischgrünen...
ab 4,16 € *
rosen-eibisch-pink-giant-hibiscus-pink-giant-hibiscus-pink-giant58d3a7c6d63a1
Rosen-Eibisch Pink Giant • Hibiscus Pink Giant
Der Garteneibisch 'Pink Giant' (Hibiscus syriacus 'Pink Giant') kommt mit seinen einfachen rosa Blüten, die durch einen dunkelroten Mittelflecken mit silbergrauem Rand noch attraktiver werden, ganz groß raus. Es ist ein schöner Hibiskus,...
ab 4,16 € *
hibiskus-eibisch-mathilda-hibiscus-mathilda-hibiscus-mathilda58d3a7c42d207
Hibiskus Eibisch Mathilda • Hibiscus Mathilda
Bei dem Garteneibisch 'Mathilda' handelt es sich um eine Neuheit, die wüchsiger ist als viele andere Garteneibische. Sie hat zarte, rosafarbene Blüten, die in der Mitte durch einen dunkelroten Basalfleck verziert wird. An den...
ab 7,99 € *
rosen-eibisch-lavender-chiffon-hibiscus-syriacus-lavender-hibiscus-lavender-chiffon58d3a77fc7cc7
Rosen-Eibisch Lavender Chiffon® • Hibiscus...
Der Garteneibisch 'Lavender Chiffon' ist ein bis zu 2 m hoch werdender Strauch von straffem Wuchs. Der Hibiskus blüht ab Juli bis in den Spätsommer mit violett bis rosa farbenen Blüten, die in der Mitte leicht rötlich gefärbt sind. An...
ab 4,16 € *
hibiskus-eibisch-duc-de-brabant-hibiscus-duc-de-brabant-hibiscus-duc-de-brabant58d3a77172bba
Hibiskus Eibisch Duc de Brabant • Hibiscus Duc...
Der Garteneibisch 'Duc de Brabant' hat eine herrliche Blüte mit rosa Farbe, den bordeauxroten Mittelflecken kann man nicht leicht entdecken, da die Blüten gefüllt sind. An sonnigen, geschützten Standorten blüht er beinahe ununterbrochen...
ab 11,00 € *
Zuletzt angesehen