Rosen (botanisch: Rosa) gehören zu den edelsten Gartengewächsen. Sie sind in vielfältigen Wuchsformen und Farben erhältlich und sind relativ pflegeleicht.

Rosen gibt es als Beetrosen oder Edelrosen, in der höheren Wuchsform als Park- oder Strauchrosen, als Kletterrosen, Stammrosen und als Bodendecker. Einige Sorten blühen nur einmal im Jahr; daneben gibt es öfter blühende Sorten, die nach der ersten Blüte noch einmal austreiben. Einige Rosensorten durften sehr stark, andere wiederum gar nicht.

Landläufig spricht man von "Dornen", jedoch botanisch gesehen handelt es sich dabei um Stacheln. Je nach Sorte sind sie unterschiedlich dick und unterschiedlich zahlreich. Sie dienen dem Schutz durch Wildverbiss.
Die Rosenblätter sind hell-, mittel- oder dunkelgrün, je nach Sorte können sie einen leichten Rotton oder kräftigen Glanz aufweisen. Meist bestehen sie aus fünf kleineren Fiederblättchen mit gezacktem Rand. Rosenblüten sitzen entweder einzeln an der Triebspitze oder büschelweise in Dolden. Je nach Zuchtform sind die Blüten einfach oder gefüllt. Bei den einfachen Blüten sind 5 Kronblätter vorhanden, bei gefüllten und stark gefüllten Sorten wesentlich mehr. Die Farben variieren von weiß über gelb, lachsfarben, orange, rosa, pink, hell- und dunkelrot bis hin zu fast schwarzen Züchtungen.

Nach der Blüte bilden sich Früchte, die sogenannten Hagebutten. Sie sind rot bis orangefarben und im Inneren mit den Samen gefüllt, die je nach Sorte unterschiedlich stark behaart sind.

Ursprünglich stammt die Pflanze aus Asien. Von hier aus hat sie ihren Siegeszug um die Welt angetreten und ist heute überall in den gemäßigten Klimazonen anzutreffen, bis hinauf in den Norden Skandinaviens.

Rosen lieben sonnige Standorte mit durchlässigem Lehmboden. Schwerer, verdichteter Boden sollte mit etwas Sand gelockert werden. Zu schattige Plätze sind nicht geeignet.

Je ungünstiger der Standort, desto leichter werden Rosen von Schädlingen und Krankheiten befallen. Blattläuse und Pilzerkrankungen wie Mehltau, Rußtau oder Rost sind die häufigsten. Im Handel gibt es eine Vielzahl an Präparaten zur Schädlings- und Krankheitsbekämpfung.

Rückschnitt und Düngergabe im zeitigen Frühjahr sind die ersten Pflegemaßnahmen, eine zweite Düngergabe sollte nach der Hauptblüte erfolgen. Verblühtes sollte sofort entfernt werden. Bei starker Trockenheit sind zusätzliche Wassergaben sinnvoll. Eine Unterpflanzung mit Lavendel hält Schädlinge fern.

Eine große Auswahl von Rosen können Sie auch in unserem Online-Shop günstig kaufen.

Rosen (botanisch: Rosa) gehören zu den edelsten Gartengewächsen. Sie sind in vielfältigen Wuchsformen und Farben erhältlich und sind relativ pflegeleicht. Rosen gibt es als... mehr erfahren »
Fenster schließen

Rosen (botanisch: Rosa) gehören zu den edelsten Gartengewächsen. Sie sind in vielfältigen Wuchsformen und Farben erhältlich und sind relativ pflegeleicht.

Rosen gibt es als Beetrosen oder Edelrosen, in der höheren Wuchsform als Park- oder Strauchrosen, als Kletterrosen, Stammrosen und als Bodendecker. Einige Sorten blühen nur einmal im Jahr; daneben gibt es öfter blühende Sorten, die nach der ersten Blüte noch einmal austreiben. Einige Rosensorten durften sehr stark, andere wiederum gar nicht.

Landläufig spricht man von "Dornen", jedoch botanisch gesehen handelt es sich dabei um Stacheln. Je nach Sorte sind sie unterschiedlich dick und unterschiedlich zahlreich. Sie dienen dem Schutz durch Wildverbiss.
Die Rosenblätter sind hell-, mittel- oder dunkelgrün, je nach Sorte können sie einen leichten Rotton oder kräftigen Glanz aufweisen. Meist bestehen sie aus fünf kleineren Fiederblättchen mit gezacktem Rand. Rosenblüten sitzen entweder einzeln an der Triebspitze oder büschelweise in Dolden. Je nach Zuchtform sind die Blüten einfach oder gefüllt. Bei den einfachen Blüten sind 5 Kronblätter vorhanden, bei gefüllten und stark gefüllten Sorten wesentlich mehr. Die Farben variieren von weiß über gelb, lachsfarben, orange, rosa, pink, hell- und dunkelrot bis hin zu fast schwarzen Züchtungen.

Nach der Blüte bilden sich Früchte, die sogenannten Hagebutten. Sie sind rot bis orangefarben und im Inneren mit den Samen gefüllt, die je nach Sorte unterschiedlich stark behaart sind.

Ursprünglich stammt die Pflanze aus Asien. Von hier aus hat sie ihren Siegeszug um die Welt angetreten und ist heute überall in den gemäßigten Klimazonen anzutreffen, bis hinauf in den Norden Skandinaviens.

Rosen lieben sonnige Standorte mit durchlässigem Lehmboden. Schwerer, verdichteter Boden sollte mit etwas Sand gelockert werden. Zu schattige Plätze sind nicht geeignet.

Je ungünstiger der Standort, desto leichter werden Rosen von Schädlingen und Krankheiten befallen. Blattläuse und Pilzerkrankungen wie Mehltau, Rußtau oder Rost sind die häufigsten. Im Handel gibt es eine Vielzahl an Präparaten zur Schädlings- und Krankheitsbekämpfung.

Rückschnitt und Düngergabe im zeitigen Frühjahr sind die ersten Pflegemaßnahmen, eine zweite Düngergabe sollte nach der Hauptblüte erfolgen. Verblühtes sollte sofort entfernt werden. Bei starker Trockenheit sind zusätzliche Wassergaben sinnvoll. Eine Unterpflanzung mit Lavendel hält Schädlinge fern.

Eine große Auswahl von Rosen können Sie auch in unserem Online-Shop günstig kaufen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
1 von 2
bodendeckerrose-bessy-rosa-bessy-rosa-bessy58d3a8199100c
Bodendeckerrose Bessy • Rosa Bessy
Die Rose 'Bessy' ist ein Flächendecker mit einer herrlichen, leuchtstarken Blütenfarbe. Die goldorangen Blüten besitzen eine enorme Leuchtkraft und beleben den Garten von Juni bis September. Dieser Rosenstrauch wächst flach, kompakt und...
ab 6,50 € *
bodendeckerrose-aspirin-rosa-aspirin-rosa-aspirin58d3a8196506b
Bodendeckerrose Aspirin • Rosa Aspirin
Die wunderschöne Beet- & Bodendeckerrose 'Aspirin' wächst breitbuschig und wird bis zu 80 cm hoch. Ihre weißen bis zartrosa Blüten sind gefüllt und sehen sehr edel aus, haben aber nur einen schwachen Duft. Diese Rose verfügt über eine...
ab 5,56 € *
heckenrose-apfelrose-rosa-rugosa-rosa-rugosa
Heckenrose Apfelrose • Rosa rugosa
Merkmale Die schnellwachsende Rosa rugosa Alba gehört zu den Wildrosen. Ihr Ursprung liegt in Asien. Sie dehnt sich heckenförmig aus und erreicht eine Höhe von bis zu zwei Metern. Die Apfelrose ist wenig anspruchsvoll. Sie wächst sowohl...
ab 3,42 € *
bodendeckerrose-the-fairy-rosa-the-fairy-rosa-the-fairy58d3a80109435
Bodendeckerrose The Fairy • Rosa The Fairy
Die Bodendeckerrose 'The Fairy' ist eine sehr bewährte Kleinstrauchrose, die schon 1932 ihr Einführungsjahr hatte. Sie wächst buschig, bis 80 cm hoch und bevorzugt einen sonnigen Standort. Zudem ist sie hitzeverträglich, kann aber auch...
ab 4,49 € *
apfel-kartoffel-rose-alba-rosa-rugosa-alba-rosa-rugosa-alba58d3a7f52d0f9
Apfel- / Kartoffel-Rose Alba • Rosa rugosa Alba
Merkmale Die schnellwachsende Rosa rugosa Alba gehört zu den Wildrosen. Ihr Ursprung liegt in Asien. Sie dehnt sich heckenförmig aus und erreicht eine Höhe von bis zu zwei Metern. Die Apfelrose ist wenig anspruchsvoll. Sie wächst sowohl...
ab 3,72 € *
bodendeckerrose-alpengluhen-rosa-alpengluhen-rosa-alpengluehen58d3a7ef0f537
Bodendeckerrose Alpenglühen • Rosa Alpenglühen
Die Bodendeckerrose 'Alpenglühen' beeindruckt mit leuchtenden, signalroten Blüten, die sprichwörtlich 'glühen'. Von Juni bis September bezaubert sie durch ihre reichliche Blüte und besonderem Charme. Rosa 'Alpenglühen' wird etwa 60 cm...
ab 6,10 € *
bibernellrose-rosa-pimpinellifolia-rosa-pimpinellifolia58d3a7d5e47ad
Bibernellrose • Rosa pimpinellifolia
Die Bibernellrose oder Dünenrose ist eine sehr reichblühende Wildrose. Sie blüht von Mai bis Juni. Ihre kleinen, ungefüllten Blüten duften leicht nach Honig. Sie sind weiß, manchmal auch gelblichweiß bis rosa. Ab September bilden sich...
ab 2,20 € *
wein-rose-rosa-rubiginosa-rosa-rubiginosa58d3a7bd135ee
Wein-Rose • Rosa rubiginosa
Die Weinrose (Rosa rubiginosa), auch schottische Zaunrose genannt, ist eine aufrecht wachsende Wildrose, die bis 3 meter hoch werden kann und einen sehr dichten Wuchs hat. Die leicht überhängenden Zweige sind mit gebogenen Stachteln...
ab 2,46 € *
rose-rotilia-rosa-rotilia-rosa-rotilia58d3a7b812a6c
Rose Rotilia ® • Rosa Rotilia ®
Rotilia' ® ist eine vorzügliche Beetrose, die viele positive Eigenschaften besitzt. Sie hat einen kompakten und buschigen Wuchs. Ihre mittelgroßen, halbgefüllten Blüten leuchten karminrot und blühen in üppiger Anzahl von Juni bis...
ab 6,30 € *
rispen-rose-rosa-multiflora-wildrose-rosa-multiflora58d3a775d6e45
Rispen-Rose • Rosa multiflora - Wildrose
Die 'Vielblütige Rose' ist eine hochwachsende und sehr breit werdende Wildrose. Ihre zahlreichen, kleinen, weißen Blüten sind rispenartig angeordnet und bilden große Dolden. Sie blüht sehr üppig von Juni bis Juli. Ihr frischgrünes Laub...
ab 2,40 € *
rose-sea-foam-rosa-sea-foam-rosa-sea-foam58d3a775ae716
Rose Sea Foam • Rosa Sea Foam
Die Bodendeckerrose 'Sea Foam' ist eine wunderschöne, dicht und kuppelförmig wachsende Kleinstrauchrose, die bis zu 60 cm hoch und bis zu 200 cm breit wird. Sie blüht von Juni bis in den September in einem leuchtenden Weiß mit einem...
ab 6,30 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen